Über beiSonja.de

Moin! Mein Name ist Sonja Großewinkelmann. Ich bin Diplom-Informatikerin und habe über zehn Jahre Erfahrung als Web-Entwicklerin.

Zehn Jahre meines Berufslebens habe ich bei neusta software development GmbH als Webentwicklerin verbracht. Ich habe dabei in Kundenprojekten vorallem aus dem touristischen Bereich gearbeitet. Die Bandbreite reichte von sehr großen Kunden (z.B. Robinson Club GmbH, TUI cars), über mittelständische Unternehmen (z.B. Maske Fleet GmbH, nicko cruises Schiffsreisen GmbH) bis hin zu kleinen Unternehmen (z.B. China Tours Hamburg CTH GmbH).

Zuletzt habe ich zwei Jahre bei Traum-Ferienwohungen GmbH gearbeitet. Dort habe ich kontinuierliche Software- bzw. Webentwicklung an einem großen System kennengelernt und an diesem System mitentwickelt.

Bei Sonja ist mein Angebot Ihnen die Arbeit rund um einen eigenen oder unternehmerischen Webauftritt leichter zu machen.

Die Idee hinter beiSonja.de besteht aus drei unterschiedlichen Feldern, auf denen ich Verbesserungsbedarf sehe.

  1. Im Bereich Website-Erstellung Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Das bedeutet, Menschen zu befähigen sich der kostenlosen Werkzeuge, die das Internet bietet, zu bedienen und ihre Bedürfnisse damit zu erfüllen.
  2. Sehe ich Unternehmen oder Vereine, die bei einer Agentur ein Angebot einholen, im Nachteil gegenüber der Agentur. Es fehlt oft die technische Expertise um das Angebot fundiert zu beurteilen.
    Ich sehe meine Arbeit an dieser Stelle aber nicht als “gegen” die Agentur gerichtet, sondern setze darauf, dass sowohl das beauftragende Unternehmen, als auch die Agentur und insbesondere das angestrebte Produkt von meiner Beratung profitieren.
  3. Bereits bestehende, ältere Systeme oder Webseiten fristen oft ein kritisch beäugtes Dasein. Dabei kann auch eine alte Seite mittels technischer Pflege (und oft ohne immensen Aufwand) wieder zukunftsfähig sein. Es muss also nicht immer etwas neues sein!

Bei Sonja ist eine Ein-Frau-Firma, über die ich seit März 2021 meine Leistungen anbiete. Mein Unternehmen gilt als Kleinunternehmen gem. § 19 UStG, d.h. auf meine Rechnungen erhebe ich keine Umsatzsteuer.

Nichttechnische Empfehlungen von Sonja